Firmenprofil Standorte Unternehmenspolitik Ethischer Verhaltenskodex Zertifizierung Historie Partner Karriere Messen | Events
Unternehmen

Karriere

MENTOR bietet jungen Menschen attraktive Ausbildungsplätze und erfahrenen Profis anspruchsvolle Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen vielfältige und interessante Aufgaben, eine hochqualifizierte Ausbildung und beste Perspektiven für die Zukunft. Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Festanstellung



Standort: Pforzheim
Als international erfolgreiche Unternehmensgruppe setzt MENTOR seit Jahrzehnten Standards in der technischen Entwicklung und Umsetzung von mechanischen, elektronischen und optoelektronischen Bauelementen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete in einer Vielzahl von Branchen. Spezialisiert auf Optoelektronik und Lichtleiter entwickeln und produzieren wir für unsere Kunden LED-basierte Lichtsysteme und Leuchtenmodule für die Ambiente- und Funktionsbeleuchtung sowie moderne Bedien- und Anzeigeelemente für Gehäusefronten. So sind wir für viele bedeutende Automobilhersteller und namhafte OEMs anderer Branchen anerkannter Entwicklungspartner und Serienlieferant.

Für unser auf Kunststoffspritzguss und Werkzeugbau spezialisiertes Tochterunternehmen, die Albert Weidmann Lichtelektronik GmbH in Pforzheim, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Zerspanungsmechaniker (m/w) Fachrichtung CNC-Frästechnik

Ihre Aufgaben
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten nach Zeichnungen und Datensätzen
  • Programmieren von Fräsprogrammen mit HyperMill
  • Vor- und Hartfräsen von Formeinsätzen
  • Plattenbearbeitung von Werkzeugaufbauten
  • Konstruktion und Programmierung von Elektroden
  • Festlegung von Arbeitsschritten nach Absprache
  • Bestellung von Fräswerkzeugen
  • Vorbereitung von Datensätzen

Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Zerspanungsmechaniker/in Fachrichtung CNC-Frästechnik oder vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjähre Erfahrungen im 3-Achs-, idealerweise auch im 5-Achsfräsen
  • Erfahrung mit Heidenhain Steuerungen
  • Kenntnisse im Programmieren mit HyperMill sind wünschenswert

Ihre Freude an der stetigen Weiterentwicklung unserer technischen Möglichkeiten ist uns wichtig. Eine intensive Einarbeitung ist dabei ebenso selbstverständlich, wie die Durchführung von erforderlich werdenden Schulungen.

Ihre Perspektive
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Aufgabe mit langfristiger Perspektive in einem dynamischen Unternehmen. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch Kooperation, Verbindlichkeit und eine kollegiale Atmosphäre. Wenn Sie gerne eigenständig arbeiten und Freude an der Lösung vielfältiger Aufgaben haben, würden wir Sie gerne kennen lernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Gehaltsvorstellung und Nennung der Referenznummer MW18B01C1, vorzugsweise per E-Mail an:

MENTOR GmbH & Co. Präzisions-Bauteile KG
Leitung Personal - Frau Heike Behle
Otto-Hahn-Straße 1 | D - 40699 Erkrath
Tel. 0211 20002-245 | heike.behle@mentor.de.com

Hier können Sie diese Stellenanzeige als PDF herunterladen.







Standort: Jelcz-Laskowice (Polen)
Als international erfolgreiche Unternehmensgruppe setzt MENTOR seit Jahrzehnten Standards in der technischen Entwicklung und Umsetzung von mechanischen, elektronischen und optoelektronischen Bauelementen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete in einer Vielzahl von Branchen. Spezialisiert auf Optoelektronik und Lichtleiter entwickeln und produzieren wir für unsere Kunden LED-basierte Lichtsysteme und Leuchtenmodule für die Ambiente- und Funktionsbeleuchtung sowie moderne Bedien- und Anzeigeelemente für Gehäusefronten. So sind wir für viele bedeutende Automobilhersteller und namhafte OEMs anderer Branchen anerkannter Entwicklungspartner und Serienlieferant.

Wir sind ein stark wachsendes Unternehmen und suchen für unseren Produktionsstandort in Jelcz-Laskowice (Polen) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene Führungspersönlichkeit mit fachlicher und sozialer Kompetenz als
Leiter des Produktionswerkes in Polen (m/w)

Ihre Aufgaben
  • Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen in unserer Wertschöpfungskette unter Qualitäts- und Effizienzaspekten am Standort in Jelcz-Laskowice
  • Kaufmännische Leitung und Führung der ca. 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort
  • Aufstellen der GuV in Zusammenarbeit mit dem Controlling im Headquarter Erkrath und Sicherstellung der Zahlungsfähigkeit der Gesellschaft
  • Berichterstattung an die Muttergesellschaft in Erkrath
  • Erarbeitung von Vorschlägen für Investmententscheidungen und Sicherstellung der Realisierung verabschiedeter Investitionsvorhaben
  • Rekrutierung von Personal in Absprache mit den fachlich Verantwortlichen in der Zentrale und dem Führungsteam
  • Sicherstellung der Einhaltung der polnischen Gesetze für das Werk
  • Verantwortlich für die Überwachung und Einhaltung von Kosten-, Qualitäts- und Terminvorgaben

Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens mit technischer Erfahrung oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem mittelständischen Produktionsunternehmen, z.B. als Werks- oder Betriebsleiter/in
  • Gute Deutsche und sehr gute polnische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, konzeptionelles Denken, analytische Vorgehensweise und ein hohes Maß an Organisationstalent und Einsatzbereitschaft
  • Integre Persönlichkeit mit Teamgeist und proaktiver Denk- und Arbeitsweise

Ihre Perspektive
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Führungsaufgabe mit langfristiger Perspektive in einem dynamischen Unternehmen. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch Kooperation, Verbindlichkeit und eine kollegiale Atmosphäre. Zudem erwartet Sie eine flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen und großem persönlichen Gestaltungsspielraum. Wenn Sie gerne Verantwortung übernehmen und die Zukunft unseres Familienunternehmens nachhaltig mitgestalten möchten, würden wir Sie gerne kennen lernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Gehaltsvorstellung und Nennung der Referenznummer ME18A03C1, vorzugsweise per E-Mail an:

MENTOR GmbH & Co. Präzisions-Bauteile KG
Leitung Personal - Frau Heike Behle
Otto-Hahn-Straße 1 | D - 40699 Erkrath
Tel. 0211 20002-245 | heike.behle@mentor.de.com

Hier können Sie diese Stellenanzeige als PDF herunterladen.







Standort: Erkrath
Als international erfolgreiche Unternehmensgruppe setzt MENTOR seit Jahrzehnten Standards in der technischen Entwicklung und Umsetzung von mechanischen, elektronischen und optoelektronischen Bauelementen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete in einer Vielzahl von Branchen. Spezialisiert auf Optoelektronik und Lichtleiter entwickeln und produzieren wir für unsere Kunden LED-basierte Lichtsysteme und Leuchtenmodule für die Ambiente- und Funktionsbeleuchtung sowie moderne Bedien- und Anzeigeelemente für Gehäusefronten. So sind wir für viele bedeutende Automobilhersteller und namhafte OEMs anderer Branchen anerkannter Entwicklungspartner und Serienlieferant.

Wir sind ein stark wachsendes Unternehmen und suchen an unserem Standort in Erkrath zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Führungspersönlichkeit mit breitem fachlichem Hintergrund und hoher sozialer Kompetenz für die neu geschaffene Stelle als
Leiter Organisationsentwicklung (m/w)

Ihre Aufgaben
  • Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen in unserer Wertschöpfungskette unter Qualitäts- und Effizienzaspekten im gesamten Unternehmen
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und enge Abstimmung mit der für die IT-Infrastruktur verantwortlichen IT-Abteilung
  • Erarbeiten, Festlegen und Umsetzen von Maßnahmen zur Realisierung einer wachstumsorientierten Ablauforganisation
  • Entwickeln von Grundsätzen für eine funktionale Ausrichtung und Kompetenzverteilung aus Datensicht, Steuerungssicht und Funktionssicht im Supply Chain Management
  • Führen von qualifizierten Projektteams und Anleiten der verschiedenen Fachbereiche bei der Realisierung von Prozessoptimierungen
  • Mitwirkung an der Erstellung von Schulungsunterlagen sowie Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen
  • Wahrnehmung der Funktion des Informationssicherheitsbeauftragten
  • Direktes Reporting an die für das operative Geschäft der Firmengruppe verantwortliche kaufmännische Geschäftsleitung

Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik mit den Schwerpunkten Organisation und Unternehmensentwicklung oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem mittelständischen Produktionsunternehmen
  • Erfahrung in der Optimierung von Geschäftsprozessen und im Change-Management
  • Erfahrung in der Leitung von interdisziplinären Teams und hohe IT-Affinität
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, konzeptionelles Denken, analytische Vorgehensweise und ein hohes Maß an Organisationstalent und Einsatzbereitschaft
  • Integre Persönlichkeit mit Teamgeist und proaktiver Denk- und Arbeitsweise

Ihre Perspektive
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Führungsaufgabe mit langfristiger Perspektive in einem dynamischen Unternehmen. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch Kooperation, Verbindlichkeit und eine kollegiale Atmosphäre. Zudem erwartet Sie eine flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen und großem persönlichen Gestaltungsspielraum. Wenn Sie gerne Verantwortung übernehmen und die Zukunft unseres Familienunternehmens nachhaltig mitgestalten möchten, würden wir Sie gerne kennen lernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Gehaltsvorstellung und Nennung der Referenznummer ME18A01C1, vorzugsweise per E-Mail an:

MENTOR GmbH & Co. Präzisions-Bauteile KG
Leitung Personal - Frau Heike Behle
Otto-Hahn-Straße 1 | D - 40699 Erkrath
Tel. 0211 20002-245 | heike.behle@mentor.de.com

Hier können Sie diese Stellenanzeige als PDF herunterladen.







Standort: Erkrath
Als international erfolgreiche Unternehmensgruppe setzt MENTOR seit Jahrzehnten Standards in der technischen Entwicklung und Umsetzung von mechanischen, elektronischen und optoelektronischen Bauelementen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete in einer Vielzahl von Branchen. Spezialisiert auf Optoelektronik und Lichtleiter entwickeln und produzieren wir für unsere Kunden LED-basierte Lichtsysteme und Leuchtenmodule für die Ambiente- und Funktionsbeleuchtung sowie moderne Bedien- und Anzeigeelemente für Gehäusefronten. So sind wir für viele bedeutende Automobilhersteller und namhafte OEMs anderer Branchen anerkannter Entwicklungspartner und Serienlieferant.

Für unseren Standort in Erkrath suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen
Stellvertretenden Leiter Qualitätssicherung (m/w)

Ihre Aufgaben
  • Vertretung für die fachliche Verantwortung für die Qualitätssicherung am Standort unserer Unternehmenszentrale und weiteren Produktionswerken im In- und Ausland
  • Vertretung für die fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Qualitätssicherung mit zur Zeit zehn Mitarbeiter/innen sowie fachliche Führung weiterer Mitarbeiter an anderen Standorten
  • Begleitung von Kunden- und Produktaudits
  • Bewertung von Qualitätssicherungsvereinbarungen mit unseren Kunden
  • Mitarbeit bei der Auditierung der Werke und Zulieferer in Absprache mit dem QMB
  • Mitverantwortung für die Prüfplanung inkl. Beschaffung geeigneter Messmittel
  • Mitarbeit bei der Reklamationsbearbeitung und Einleitung von Optimierungs- und/oder Abstellmaßnahmen inkl. Erstellung von 8D-Reports sowie die diesbezügliche Kommunikation mit Kunden und Lieferanten
  • Moderation von FMEA Teams und Erstellung der Prozess-FMEA’s
  • Kontinuierliche Begleitung und Optimierung neuer und bestehender Fertigungs- und Entwicklungsprozesse
  • Mitarbeit bei der Ermittlung von Kennzahlen und Auswertung der Kennzahlen und daraus resultierend Einleitung von Korrekturmaßnahmen zur Erreichung der Zielwerte

Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossenes technisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement, - vorzugsweise im Bereich Automotiv – und Erfahrung in einer Führung von mindestens 8-10 Mitarbeitern/innen
  • Kenntnisse in der Zertifizierung nach DIN ISO 9001, IATF 16949 und OEM spezifischen Forderungen; z. B. durch eine QM-spezifische Zusatzausbildung
  • Erfahrung in der Umsetzung der FMEA-Methodik und Kenntnisse in der Messtechnik für qualitätssichernde Serienprüfungen
  • Ausgeprägte Problemlösungsfähigkeiten, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz sowie Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen auch in schwierigen Verhandlungssituationen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Perspektive
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Führungsaufgabe mit langfristiger Perspektive in einem dynamischen Unternehmen. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch Kooperation, Verbindlichkeit und eine kollegiale Atmosphäre. Zudem erwartet Sie eine flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen und großem persönlichen Gestaltungsspielraum. Wenn Sie gerne Verantwortung übernehmen und die Zukunft unseres Unternehmens nachhaltig mitgestalten möchten, würden wir Sie gerne kennen lernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Gehaltsvorstellung und Nennung der Referenznummer ME18A02C1, vorzugsweise per E-Mail an:

MENTOR GmbH & Co. Präzisions-Bauteile KG
Leitung Personal - Frau Heike Behle
Otto-Hahn-Straße 1 | D - 40699 Erkrath
Tel. 0211 20002-245 | heike.behle@mentor.de.com

Hier können Sie diese Stellenanzeige als PDF herunterladen.





Werkstudent

  • Wir bieten regelmäßig Stellen für Werksstudenten im Bereich Ingenieurwesen und physikalische Lichttechnik an. Offenen Stellen werden an dieser Stelle ausgeschrieben.
    Zur Zeit sind jedoch alle unsere Stellen besetzt.
    Wir würden uns freuen, wenn Sie wieder einmal vorbeischauen.




` Ihre Initiativbewerbung senden Sie bitte an:


MENTOR GmbH & Co. Präzisions-Bauteile KG
- Personalabteilung -
Postfach 3255
D - 40682 Erkrath

á Ihre Ansprechpartner

Ausbildung

Ausbildungsberufe
  • Industriekauffrau/mann (kaufmännische Berufsausbildung)
  • Technische/r Produktdesigner/in (technische Berufsausbildung)
  • Mechatroniker/in (technische Berufsausbildung)
  • Verfahrensmechaniker/in Fachrichtung Kunststoff und Kautschuk (gewerbliche Berufsausbildung)
  • Werkzeugmechaniker/in Fachrichtung Formentechnik (gewerbliche Berufsausbildung)
  • Fachkraft für Lager und Logistik (gewerbliche Berufsausbildung)

Ausbildungsangebote
  • Die Auswahlverfahren für alle Ausbildungsberufe 2017 sind bereits abgeschlossen. Wir freuen uns im nächsten Jahr auf Ihre Bewerbungen.

Wir bieten Ihnen...
  • eine interessante, abwechslungsreiche, zukunfts- und teamorientierte Ausbildung
  • Betreuung durch unsere erfahrenen und kompetenten Ausbilder
  • ein modernes Arbeitsumfeld
  • einen sichereren Arbeitsplatz
  • flache Hierarchiestrukturen
  • eine familiengeführte Unternehmung
  • Produkte mit hohem Qualitätsstandard und technischem Know-how

... und somit hervorragende Zukunftschancen.

Ihre Voraussetzungen...
  • Spaß an der Arbeit
  • Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
  • Suche nach neuen Herausforderungen
  • Zuverlässigkeit
  • und eine selbständige, konzentrierte und zielorientierte Denk- und Arbeitsweise

... um erfolgreich bei uns durchzustarten.

` Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

MENTOR GmbH & Co. Präzisions-Bauteile KG
- Personalabteilung -
Postfach 3255
D - 40682 Erkrath
á Ihre Ansprechpartner

Praktika

Im Hause MENTOR haben Sie die Möglichkeit, ein max. 4-wöchiges Praktikum in einer unserer Fachabteilungen zu absolvieren. Wenn Sie Näheres zu unserem Praktikumsangebot erfahren möchten oder sich darüber informieren wollen, welche Bereiche in unserer Unternehmung untergebracht sind, melden Sie sich einfach bei uns. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.

` Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

MENTOR GmbH & Co. Präzisions-Bauteile KG
- Personalabteilung -
Postfach 3255
D - 40682 Erkrath
á Ihre Ansprechpartner

Diplom-, Bachelor- & Masterarbeiten

Derzeit bieten wir keine Diplom-, Bachelor- & Masterarbeiten an.
á Ihre Ansprechpartner