OEM Lichtlösungen Industrie OEM Lichtlösungen Automotive Tunable White RGB Farblichtlösungen
OEM Lösungen

Tunable White

Die Fähigkeit, die Farbtemperatur im Weisslichtbereich auf Basis von Hochleistungs-LEDs dynamisch zu steuern, eröffnet vielfältige Möglichkeiten, neue und nützliche Lichtlösungen zu realisieren.
Wechselnde Einstellung der Farbtemperatur
Durch die Einstellung der Farbtemperatur kann die Beleuchtung perfekt an das auszuleuchtende Objekt oder die gewünschte Stimmung angepasst werden. Diese Lösungen werden vor allem für eine optimale Ausleuchtung im Bereich Verkauf, Präsentation oder Smart Home genutzt, wenn wechselnde Objekte beleuchtet oder wechselnde Stimmungen erzeugt werden sollen.
Dynamisch durchstimmbare Farbtemperatur
Durch die automatische Steuerung der Farbtemperatur entlang der Plankschen Kurve in einem definierten Zeitraum, ergibt sich die Möglichkeit den Tageslichtablauf nachzustellen. Diese Lösungen dienen der Optimierung des Wohlbefindens und der Leistungssteigerung z. B. in den Bereichen Verkehr, Arbeit oder Rehabilitation.
Synchronisation mehrerer Leuchten
Wenn es auf eine perfekt synchrone Lichttemperatur mehrerer Leuchten ankommt und lichtrelevante Temperatur- und Alterungseffekte ausgeglichen werden sollen, dann sind Tunable White Lösungen die erste Wahl. Diese Lösungen sind z. B für den Bereich anspruchsvoller Interior- und Architekturprojekte besonders geeignet.
Kundenspezifische Lösungen
MENTOR entwickelt und fertigt LED-basierte Tunable White Applikationen nach individuellen Anforderungen und bietet Kunden so die Chance, von den Möglichkeiten dieser Trend-Technologie zu profitieren, ohne eigenes Know How aufbauen zu müssen. Da mit MENTOR-Lösungen in einem Farbtemperaturbereich von 2.500 bis 9.900 Kelvin im Bereich der Farbwiedergabequalität CRI-Werte von 86 bis 91 erreicht werden können, sind auch anspruchsvolle Anforderungen realisierbar.
  • Anwendungsbereich: Verkehr
  • Anwendungsbereich: Shopping
  • Anwendungsbereich: Schaufenster, Vitrine
  • Anwendungsbereich: Medizin, Pflege
  • Anwendungsbereich: Museum, Ausstellung
  • Anwendungsbereich: Bildung
  • Anwendungsbereich: Büro, Konferenz
Tunable White PREMIUM

  • Konzept einer Tunable White Applikation mit Blue/Mint/Amber LEDs als Premium Variante mit sehr guter Farbortgenauigkeit.
  • Mögliche Farborte zwischen 2.500°K und 6.500°K. Die Farborte liegen exakt auf der Planck’schen Kurve.
  • Farbwiedergabewert CRI größer als 90 im Bereich von 2.500°K bis 6.000°K.
  • Helligkeitsdimmung von 100% bis hinunter auf 10%.
  • Durch eine intelligente Regelung, gekoppelt mit einem Farbsensor, ergeben sich folgende Vorteile:
    • Keine Alterungserscheinungen der LEDs für eine Betriebsdauer von 25.000 Std.
    • LED-Binnings werden obsolet.
    • Temperaturverhalten der LEDs hat keinen Einfluss auf den Farbort.
    • Jede Light-Engine strahlt dasselbe Licht ab.
  • Modulare Bauweise ermöglicht Anpassungen an den Wunsch des Kunden bzgl. des Kommunikationsmoduls (z.B. Bluetooth, Dali, ZigBee, etc), der Treiberleistung und des Gehäuses.
  • Bedienung der Grundfunktionen der Light-Engine über eine App möglich.
  • Das Optikdesign gewährleistet perfekt durchmischtes Licht direkt am Lichtaustritt des Gehäuses.

Farborte
Premium Version
Tunable White BASIC

  • Konzept einer Tunable White Applikation mit Kaltweiß/Warmweiß LEDs als Einstiegsvariante mit Basisfunktionen.
  • Mögliche Farborte zwischen 2.500°K und 6.500°K. Die Farborte liegen auf einer Geraden.
  • Farbwiedergabewert CRI größer als 80 im gesamt möglichen Farbwertbereich.
  • Helligkeitsdimmung von 100% bis hinunter auf 10%.
  • Modulare Bauweise ermöglicht Anpassungen an den Wunsch des Kunden bzgl. des Kommunikationsmoduls (z.B. Bluetooth, Dali, ZigBee, etc), der Treiberleistung und des Gehäuses.
  • Das Optikdesign gewährleistet perfekt durchmischtes Licht direkt am Lichtaustritt des Gehäuses.
  • Smartphone Applikation ermöglicht eine einfache und intuitive Bedienung der Light-Engine.

Farborte
Basic Version